Besucherinformation in:

Kontakt

SATEC Handelsges. mbH

Robert - Bosch - Str. 3
D 25335 Elmshorn
Tel: +49 4121 45780
Fax: +49 4121 457814
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

SATEC Equipment GmbH

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

News

12.10.2017 - Treffen Sie uns!

AgriTechnica 2017

Weiterlesen...

MASCHINENSTANDORTE

 

Pflanzenschutzmittel

Beizmittel mit fungiziden oder insektiziden Wirkstoffen stellen im Anbau vieler Kulturen eine Art Versicherung dar. Nicht voraussehbare pilzliche Infektionen oder Schäden durch Insekten können den Keimling bereits im Boden im Wachstum derart beeinträchtigen, dass eine optimale Bestandsentwicklung nicht mehr gewährleistet ist. Somit ist die Saatgutbeizung eine prophylaktische Maßnahme, die aber aufgrund ihrer punktuellen, gezielten Wirkungsweise unbedingt als Komponente des integrierten Pflanzenschutzes zu betrachten ist.

  • slide 1

  • Slide 2
  • Slide 3
  • Slide 4
  • Slide 5
  • Slide 6
  • Slide 7
  • Slide 8

Die Beizung gilt als umweltfreundlichste Pflanzenschutzmaßnahme, da die aufgebrachte Menge/ha gezielt am Korn erfolgt und im Vergleich zu flächendeckenden Spritzungen oder Granulatanwendungen innerhalb der Säreihe ausgesprochen gering ist.

Ein Schwerpunkt unserer Tätigkeit besteht in der Abtestung neuer Wirkstoffe auf ihre Eignung als Beizmittel vornehmlich für die Kulturarten Mais und Raps, aber auch für Erbsen, Sonnenblumen, Ackerbohnen, Getreide und verschiedene Gemüsearten. Testkriterien sind hierbei die Wirksamkeit und die Pflanzenverträglichkeit

TMTD 98% SATEC®

Schon seit 1996 ist die SATEC Handelsges.mbH Zulassungsinhaber des Beizmittels TMTD 98% SATEC® mit dem Wirkstoff Thiram. Als einer der ersten Anbieter eines Fungizids mit diesem Wirkstoff konnten wir den Wechsel von Captan zu Thiram in der Mais-Beizung ermöglichen.

TMTD 98% SATEC® ist eine unverzichtbare Komponente, insbesondere, wenn systemische Beizmittel ebenfalls zum Einsatz kommen

DMM®

Als Ergänzung zu TMTD 98% SATEC® gegen Auflaufkrankheiten haben wir das gegen falschen Mehltau in Raps wirksame Fungizid DMM® des Herstellers BASF im Vertrieb.